[ HORMONE! ]: Hungerhormon lässt Lebensmittel schmackhafter aussehen!

 

~

 

[ german | deutsch ]

 

Hungerhormon lässt Lebensmittel schmackhafter aussehen
Grehlin wirkt auf das Belohnungszentrum im Gehirn

 

Das Hormon Grehlin steuert das Hungergefühl (Foto: pixelio.de – Meike Schmalstieg)

Montreal (pte/07.05.2008/12:35) – Das Hormon Grehlin, das vom Magen in die Blutbahnen abgegeben wird und das Hungergefühl anregt, beeinflusst offenbar Hirnregionen, die den Menschen stärker auf Nahrungsmittelreize reagieren lassen.

Das ergab eine Studie von Wissenschaftlern des Montreal Neurological Institute an der McGill University http://www.mni.mcgill.ca. Demnach steigert Grehlin die Wahrnehmung und das Erinnerungsvermögen bezogen auf Lebensmittel. “Wenn man mit leerem Magen in einen Supermarkt geht, sehen alle Lebensmittel besser aus”, sagt Studienleiter Alain Dagher. “Wir haben jetzt herausgefunden, dass Grehlin für die Prozesse im Gehirn verantwortlich ist, die das Essen so ansprechend erscheinen lassen.”


Vollständigen Artikel lesen »

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: