[ Kurt Tucholsky!? ]: Pannonicus!: Wenn die Börsenkurse fallen! Satire

Viele haben in den letzten Wochen ein Kurt Tucholsky zugeschriebenes Gedicht mit dem Titel “Wenn die Börsenkurse fallen” gemailt bekommen, in dem der Satiriker bereits 1930 heutige Ereignisse der Finanzkrise beschrieben haben soll. Das Gedicht ist ein Fake, wie die Frankfurter Rundschau schreibt: “Der Text findet sich ursprünglich auf der Website eines gewissen, ‘freiheitlich’ gesinnten Pannonicus, der mit richtigem Namen Richard G. Kerschhofer heißt, öfter für die deutlich rechts angesiedelte österreichische Zeitschrift “Zeitbühne” schreibt und wohl auch gewisse Sympathien für die FPÖ hegt.”

Bewerten:

Advertisements

[ Sieger & Recht! ]: Die Stimme der Gerechtigkeit? Zu den Nürnberger Prozessen!

Viel kritisches zu Nürnberg ist mir bisher noch nicht unter gekommen, interessant ist aber, das es scheinbar bis heute nur Fragmente sind, die man uns von damals zeigen will. Aus welchem Grund ist dieser doch so ehrenwerte Prozess, ebenso wie die meisten aliierten oder von ihnen erbeuteten Dokumente heute immer noch ganz oder teilweise in geheimen Archiven weg geschlossen..?

Sorry, aber in mir kommt da immer wieder der fade Beigeschmack „da ist was faul..!“, „da MUSS was faul sein!!!

( Doc GermaniCus )

Bewerten:

[ FAKE! ]: Hitler Reloaded: Geschichte frisch gefaked! Pseudorealität aus dem PC!

Jedem seine eigene Geschichte!
Und die Deppen nehmen es als Wahrheit..

Sie haben es ja „mit eigenen Augen“ gesehen.. lööööl

Bewerten:

[ Monitor! ]: Gewissen contra Gehorsam – Wie Bundeswehrsoldaten drangsaliert werden!

Ausschnitt – Monitor / WDR
Thema: Gewissen contra Gehorsam – Wie Bundeswehrsoldaten drangsaliert werden

Kein deutscher Soldat darf irakischen Boden betreten. So hatte die rot-grüne Regierung klar entschieden. Aber, wir waren dennoch tüchtig dabei, auch ohne Truppen. Deutsche Minensucher, Spürpanzer, AWACS-Einsatz, eine ganze Kette der Beihilfe bei einem völkerrechtswidrigen Angriffskrieg.

Das fand Major Florian Pfaff falsch. Aus Gewissensgründen verweigerte der Berufssoldat Befehle.
Kein Held, kein Störenfried, sondern einfach einer, der sich als Bürger in Uniform begreift. Altmodisch? Andreas Maus hat Major Pfaff porträtiert.

Deutsche Mittäterschaft bei einem völkerrechtswidrigen „ANGRIFFSKRIEG“

Es handelt letzendlich um den zwar langen und entbehrungsvollen, aber denoch SIEGREICHEN Kampf eines deutschen Soldaten GEGEN diejenigen, welche von ihm wollten, daß er bei oben bezeichnetem Verbrechen als ‚ERFÜLLUNGSGEHILFE‘ dient.
Kategorie: Nachrichten & Politik

Bewerten:

[ Panorama! ]: Trotz Kündigungsschutz: Arbeitgeber feuern nach Belieben

Altgediente Mitarbeiter müssen Platz machen für Billiglöhner da ist jedes Mittel recht. Statt den Kündigungsschutz zu respektieren, greifen Unternehmen zu Tricks, um langjährige Mitarbeiter loszuwerden.

Bewerten:

[ DEMo! ]: JA zum Grundgesetz! NEIN zum EU-Reformvertrag von Lissabon! Unsere Freiheit ist in Gefahr!

~ [ german | deutsch ] JA zum Grundgesetz! NEIN zum EU-Reformvertrag von Lissabon! Unsere Freiheit ist in Gefahr! Hiermit laden wir alle Bürgerinnen und Bürger ein zu einer Kundgebung mit Schweigemarsch für unsere Freiheit (News4Press.com) (Foto: Dr. theol. Lothar Gassmann, Pforzheim) Wann? Am Samstag, 18. April 2009, Beginn 11:00 Uhr Wo? In Karlsruhe, Marktplatz … Weiterlesen

Bewerten: