[ SEXISTISCH !? ]: Ist die Tittokratie doch am Ende nur für den Arsch..!?

~

[ deutsch | german ]

Ist die Tittokratie
doch am Ende nur für den Arsch..!?

https://i1.wp.com/www.mann-pass-auf.de/Bilder/Tittenpolitik.jpg

Sextistische  Werbung ist nicht immer sexistisch!
Wenn man:n neben einen Sportwagen eine heisse Braut stellt,
DANN ist es sexistisch. Denn Die Braut hat ja nichts mit dem Auto zu tun..

(schon wieder sexistisches Vorurteil der Emmas!
WARUM SOLL Biene keinen Sportwagen haben?
zb aus der letzten Scheidung..!?)

.

Wenn in den unzähligen Gangsta-Rap-Videos 12 Ärsche
permanent auf dem Bildschirm wackeln sei es sexistisch,
so die
(nicht von mir!) BeauftragtenFrauen..
(In meinen Augen nur platt, blöd, phantasielos.. sost nix! gähn)

https://i0.wp.com/www.mann-pass-auf.de/Bilder/Schwarzwaehlen2.jpg
Grüne Emma- Lesben Werbung ist
weder sexistisch noch rassistisch!

Damit das einmal klar ist! ggg

Und genau SO sehe ich das auch bei einigen Plakaten
von der letzten (leider nicht!) Bundestagswahl:

Nach üblichen frauenBeauftragter Sichtweise müssten diese Plakate alle
als sexistisch und frauenverachtend gebranntmarkt werden..
Aber wenn es von / bzw Werbung für Frauen ist..
DANN ist es natürlich  politsch vollkrass korrekt!

https://i0.wp.com/www.mann-pass-auf.de/Bilder/LinkerArsch.jpg

ÄRSCHE IN DEN BUNDESTAG!


Sorry Mädels:  Mir gehts da wie bei den Gangsta.Videos:
Phantasielos, platt, abgeschmackt, langweilig!
Und: Es  ist schon traurig wenn Politikerinnen
Titten und Ärsche als ihre einzigen Qualifikationen für
den Sitz im Bundestag presentieren..

(Nebenbei: nur ein böser sieht einen gedanklichen Zusammenhang
zum Stichwort Gangsta-Video!)

Quote:

PS:

Vielleicht sollten wir in diesem Zusammenhang auch die FDP nicht vergessen. Vergleichen Sie hierzu das Spiegel-Interview mit der „Frauenbeauftragten“ Kader Loth unter dem Titel:“Fragen Sie mich was anderes, sonst leg ich auf!“ Darin lesen wir so substanzreiche Äußerungen wie diese:

Ich bin die Leiterin des Arbeitskreises für Frauenrechte. Das muss reichen. Ich muss mich auch erst einarbeiten. Für eine Politikerkarriere bin ich auch sicherlich nicht ausreichend vorgebildet. Aber das weiß man ja alles. Frau Pauli wird mir zur Seite stehen und mich unterstützen. Irgendwann wird etwas dabei herauskommen.

Gewiß. Aber ich möchte doch einmal, fern allen Sarkasmusses, die Frage aufwerfen: Brauchen wir derartige Frauen in der Politik?

Ich warte  bereits auf die ersten
Wahlwerbe-Pornos im TV..!

😉

Duck&weck!

Doc GermaniCus, Nov. o9

:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: