[ HELDEN!? ]: Hirnwichsen gegen Nazis!

PS: Eines der wesentlichen Merkmale von totalitärem Denken ist meines Erachtens nach der Schrei nach Zensur und Verboten!

Bewerten:

Advertisements

[ LEMMINGE! ]: “Warum die friedliche Mehrheit irrelevant ist!”

Friedliebende Deutsche,
Japaner, Chinesen, Russen, Ruander, Serben, Afghanen, Iraker, Palästinenser, Somalis, Nigerianer, Algerier und viele andere sind gestorben, weil die friedliebende Mehrheit den Mund nicht aufmachte, bis es zu spät war.
Was uns angeht, die wir das alles sich entfalten sehen, so dürfen wir unsere Aufmerksamkeit nur der einen Gruppe widmen, die zählt – den Fanatikern, die unsere Lebensordnung bedrohen.

Bewerten:

[ Fjordman! ]: Können wir mit der Linken zusammenleben..?

Der amerikanische Schriftsteller Lawrence Auster führte eine Debatte mit seinen Lesern über die Möglichkeit einer Aufteilung der USA entlang ideologischer Linien. Nach dem Leser Tim W. ist der moderne linke Liberalismus eine universelle totalitäre Ideologie, kein Konzept nach dem Motto „leben und leben lassen“.

Bewerten:

[ Realität! ]: Nur Dicke sind auf dem Sofa faul!

Vorurteile bestehen in den Köpfen und können nicht einfach weggewischt werden. „Die Kultur beeinflusst alle und sorgt für unwillkürliche Gedanken. Es kann aber durchaus gelingen, das Verhalten nicht von diesen Einstellungen steuern zu lassen. Ähnlich wie bei anderen stigmatisierten Gruppen kann man sich etwa bewusst auch neben fettleibige Menschen setzen, sie anlächeln oder freundlich sein. Bemerkungen zur Figur oder gut gemeinte Ratschläge werden hingegen oft als Angriff auf die eigene Person wahrgenommen“, so die Expertin. Auch im familiären Umfeld sei hier Vorsicht angesagt.

Bewerten:

[ GEHEIM.!? ]: Was gibt es bei Adolf Eichmann zu verbergen..?

Der Fachsenat des Bundesverwaltungsgerichts hat nach Überprüfung der Akten entschieden, dass die Sperrerklärung des Bundeskanzleramtes rechtswidrig ist. Die geltend gemachten Geheimhaltungsgründe seien nach dem Akteninhalt nur teilweise berechtigt und erlaubten außerdem keine vollständige Zurückhaltung.

Bewerten:

[ § 21! ]: Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse beim populistischen Gesetzesbruch

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse (SPD) für seinen Protest gegen eine Demonstration von Rechtsextremen in Berlin scharf kritisiert. Das Verhalten Thierses sei „würdelos“, erklärte die Gewerkschaft.

Bewerten: