Wie eine Kämpferin gegen Hass die steigende Migrantenkriminalität schönredet

Ursprünglich veröffentlicht auf philosophia perennis:
Ein Gastbeitrag von Ines Laufer Aus meiner Erinnerung an die letzten Wochen und Tage der DDR weiß ich, dass die letzten Zuckungen einer untergehenden Polit-Elite und ihrer medialen Handlanger in einem derart grotesken Festhalten an den eigenen Lügen münden, dass es fast Mitleid erregt. Wer diese Erinnerung gerade…

Bewerten: