Faschistische Methoden gegen AfD-Politiker Björn Höcke

Nicht nur der Umstand, dass Ruch und seine Truppe sich nicht auf eine Auseinandersetzung mit Höcke beschränken, sondern dessen Frau samt Kindern beobachten, also voll auf Sippenhaft setzen, zeigt die faschistoiden Züge im Denken und Handeln dieser selbst ernannten Aktionskünstler. Die Überwachungsaktionen Höckes über Monate mit verschiedenen Kameras erinnern an die Methoden eines privaten „zivilgesellschaftlichen … Weiterlesen

Bewerten:

Alice Weidel: „Die AfD ist die einzige echte Schutzmacht für Schwule und Lesben in Deutschland“

Alice Weidel: „Die AfD ist die einzige echte Schutzmacht für Schwule und Lesben in Deutschland“ philosophia perennis Ein PP-Exklusiv-Interview mit AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel – von David Berger* „Die AfD hat ein Problem mit Homosexuellen“ lautete gestern noch eine Schlagzeile von Zeit-Online. Und in der Tat gilt die AfD bei vielen Menschen als „homophobe“ Partei. Unerklärlich … Weiterlesen

Bewerten:

Satire und Humor – oder: Wie man AfD-Wähler auf Facebook zum Durchdrehen bringt …

Tja.. was soll man sagen..? Da hast Du ein leidiges GROßES Fass aufgemacht.. Jaa… Viele lesen nur die Überschriften, viele teilen unüberprüft alles, egal wie abstrus es klingen mag, Hauptsache es passt in das eigene Weltbild. Da sind leider AFD´ler nicht besser als andere…   Und egal, wie oft man darauf hinweist, das manche Informationen … Weiterlesen

Bewerten:

Nationalismus und moderne politische Rechte: Warnende Vorboten eines neuen Nationalsozialismus?

Kontrollierte Einwanderung unter einem Migrationsgesetz lässt sich problemlos mit Nationalismus vereinbaren. Ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein und Selbst-Stolz schließen die Empfänglichkeit für Freundschaft schließlich nicht aus. Nationalismus bedeutet in erster Linie, seine individuelle kulturelle Identität zu schätzen. Damit fördert er nicht nur die Diversität verschiedener Nationen, sondern unterbindet vor allem die Zentralisierung von Macht. philosophia … Weiterlesen

Bewerten:

Wie eine Kämpferin gegen Hass die steigende Migrantenkriminalität schönredet

Aus meiner Erinnerung an die letzten Wochen und Tage der DDR weiß ich, dass die letzten Zuckungen einer untergehenden Polit-Elite und ihrer medialen Handlanger in einem derart grotesken Festhalten an den eigenen Lügen münden, dass es fast Mitleid erregt. Wer diese Erinnerung gerade in mir wach ruft? Es ist Ingrid Brodnig, Autorin „Hass im Netz“, … Weiterlesen

Bewerten:

Woher der Selbsthass?

Ursprünglich veröffentlicht auf DR. MAXIMILIAN KRAH:
„Wenn Millionen von Menschenhassern ein Land stürmen, dessen Bewohner zu zwei Dritteln aus Selbsthassern bestehen und wenn die restliche Bevölkerung ihre Sorgen und die Angst, die angestammte Heimat und die im Laufe der Jahrhunderte liebgewonnene Kultur könnten bald verloren gehen, nicht mehr ausdrücken darf.“ So beginnt der…

Bewerten:

Keine „Nazis“ weit und breit: Eine Transfrau erlebt die Demo der Identitären Bewegung in Berlin

Dabei konnte ich, als ich durch den IB Block schlenderte, eine interessante Beobachtung machen: Da waren ja überhaupt KEINE Nazis zu sehen! Ebenso „erstaunlich“ war, dass ich als erkennbare Transfrau (nun, ich bin halt recht groß!) kein einziges Mal von den Demo-Teilnehmern angefeindet, angegafft oder blöd angesprochen wurde. philosophia perennis Ein persönlicher Erfahrungsbericht von der … Weiterlesen

Bewerten:

Okay oder White power?

Ursprünglich veröffentlicht auf Germanische Perspektiven:
Die US-Medien haben wieder einen neuen „Skandal“ gefunden. Bei einem Treffen im weißen Haus zeigte der Blogger und Journalist Mike Cernovich, dass im Beitragsbild dargestellte Zeichen(Referenz). Wo ist das Problem? Schließlich bedeutet eben dieses Zeichen schlicht „Okay“. Also ein Weg zu zeigen, dass alles in Ordnung ist. Woher…

Bewerten:

Elsässers Videokommentar: „Petrys Rückzieher als Chance“

Quelle: Elsässers Videokommentar: „Petrys Rückzieher als Chance“

Bewerten:

Offener Brief an ARD, ZDF und FUNK

Sehr geehrte Damen und Herren, ich schreibe diesen Brief bezüglich des Programms von „Jäger & Sammler“, einen durch FUNK finanziell geförderten Youtube-Kanal mit etwa 3500 Abonnenten. In 9 der 49 bisher durch den Kanal veröffentlichten Videos ist die Youtuberin Suzie Grime zu sehen – eine Person, die meiner Meinung nach keine Gelder aus dem Rundfunkbeitrag…

Bewerten: