[ LEMMINGE! ]: “Warum die friedliche Mehrheit irrelevant ist!”

Friedliebende Deutsche,
Japaner, Chinesen, Russen, Ruander, Serben, Afghanen, Iraker, Palästinenser, Somalis, Nigerianer, Algerier und viele andere sind gestorben, weil die friedliebende Mehrheit den Mund nicht aufmachte, bis es zu spät war.
Was uns angeht, die wir das alles sich entfalten sehen, so dürfen wir unsere Aufmerksamkeit nur der einen Gruppe widmen, die zählt – den Fanatikern, die unsere Lebensordnung bedrohen.

Bewerten:

Advertisements

[ Fjordman! ]: Können wir mit der Linken zusammenleben..?

Der amerikanische Schriftsteller Lawrence Auster führte eine Debatte mit seinen Lesern über die Möglichkeit einer Aufteilung der USA entlang ideologischer Linien. Nach dem Leser Tim W. ist der moderne linke Liberalismus eine universelle totalitäre Ideologie, kein Konzept nach dem Motto „leben und leben lassen“.

Bewerten:

[ GEHEIM.!? ]: Was gibt es bei Adolf Eichmann zu verbergen..?

Der Fachsenat des Bundesverwaltungsgerichts hat nach Überprüfung der Akten entschieden, dass die Sperrerklärung des Bundeskanzleramtes rechtswidrig ist. Die geltend gemachten Geheimhaltungsgründe seien nach dem Akteninhalt nur teilweise berechtigt und erlaubten außerdem keine vollständige Zurückhaltung.

Bewerten:

[ USAF! ]: Killing Civilians!

USAF / Airforce:
KILLING IN THE NAME OF..
FREEDOM, PEACE, DemoCrazcy..
Na und nicht zu vergessen:
Krieg dem Terror..!

Bewerten:

[ Pssst! ]: Das Schweigen der Lemminge!

Vom geduldigen resignierten Schweigen der paralysierten Mehrheit

Trotz all der Erfolge der Mediengesellschaft bei der Vernebelung des Geistes seiner Zielgruppen, dass immer mehr Zuseher verdummt und / oder in Trace versetzt werden, mit dem Ziel sie vom kritischen Denken abzuhalten.. Trifft man trotz alledem immer noch auf eine erfreuliche Anzahl (Mit-)Denkender Mitbürger!

Den meisten von ihnen sind einige Sachen mehr oder weniger gemein:
Die Sicht der Dinge, den Staat, die Politik, unserer Gesellschaft, sowie deren ganzen Probleme, deren mögliche Lösungen. Selbst zu unserer Geschichte, und das nach inzwischen schon über 60 Jahren politischer und medialer Umerziehung.

Bewerten:

[ ZITAT! ]: SchreibtischTäter!

»Ich weiß nicht, was man mehr zu fürchten hat :
Straßen voller Soldaten, die zu plündern gewöhnt sind,
oder Dachkammern voller Schreiberseelen,
deren einziges Metier das Lügen ist.«

[ Samuel Johnson ]

Bewerten:

[ WAHLPROGRAMM! ]: Korrupte Seilschaften aufdecken und vernichten!

„Hinter der sichtbaren Regierung
sitzt auf dem Thron eine unsichtbare Regierung,
die dem Volke keine Treue schuldet und keine Verantwortlichkeit anerkennt.
Diese unsichtbare Regierung zu vernichten,
den gottlosen Bund zwischen korruptem Geschäft und korrupter Politik zu lösen,
ist die Aufgabe des Staatsmannes.“

Bewerten:

[ Zitat! ]: Klaus von Dohnanyi. Hat uns Erinnerung das Richtige gelehrt?

K v Dohnanyi Rede
Klaus von Dohnanyi. Hat uns Erinnerung das Richtige gelehrt? Eine kritische Betrachtung der sogenannten „Vergangenheitsbewältigung“ …

Bewerten:

[ DenkANSTOSS! ]: Weissbuch Auswärtiges Amt 1939 Nr. 2 – Dokumente zur Vorgeschichte des Krieges

Also ich persönlich halte es für äusserst bemerkenswert, dass England & Frankreich in keiner Weise den deutschen Vorwürfen gegenüber den Polen, Rechtsverletzungen, Verletzung der Menschenrechte, Verfolgung von Minderheiten usw widersprechen! An einer Stelle wirft die englische Seite ein, dass die Vorfälle im August 39 von der deutschen Minderheit in Polen selbst provoziert worden sei. Somit bestätigen indirekt selbst die Polen..

Interessant: Der angebliche deutsche Kriegsvorwand „Sender Gleiwitz“ taucht an keiner Stelle als Angriff „regulärer polnischer Truppen“ auf! Auch 2 andere Vorfälle die als Fälschung deutscher Seite ausgegeben werden, tauchen in diesem Sinne NICHT auf.

Dagegen werden von der deutschen Schulgeschichtsschreibung so gut wie alle polnischen Vorfälle seit 1919 verschwiegen, insbesondere der volle Umfang der Geschehnisse vom August 1939!

Bewerten:

[ Re:Vision! ]: Deutschlands imperialistische Kriegspolitik

Die Behauptung, daß Deutschland die Welt erobern wolle, ist lächerlich. Das Britische Imperium umfaßt 40 Millionen qkm, Rußland 19 Mill. qkm, Amerika 9½ Mill. qkm, während Deutschland noch nicht 600.000 qkm umfaßt. (,, )

Bewerten: