[ Amazon]: Weibliche Domination: Eine Untersuchung über den Wunsch vieler Männer nach liebevoll-weiblicher Autorität

Ist weibliche Domination also eine sexuelle Phantasie, die in manchen Männern schlummert, oder spiegelt sich darin die aktuelle gesellschaftliche Entwicklung wider?

Die amerikanische Psychologin und Soziologin Elise Sutton untersucht in diesem Buch das männliche Urbedürfnis, von einer Frau dominiert zu werden. Sie untersucht den männlichen.

Bewerten:

Advertisements

[ REALITÄT!? ]: EMAN-ZiCKEN! Mann kanns ihnen NIE recht machen! Haben “Emma´s” keinen SEX..!?

~ [ german | deutsch ]    © Doc GermaniCus, 19/05/08 EMAN-ZiCKEN!®  Diese Wortschöpfung sollte ich mir doch schützen lassen, oder..? IMHO steckt da auch viel bezeichnende Symbolik dahinter, sag ich mal so.. Sind den unsere lieben Frauenkämpferinnen (Frauenkampftage& weibliche Friedfertigkeit!?) nicht irgendwo auch herzzerreißend niedlich..? Immer voller Lust aufs weibliche Drama, selten an der … Weiterlesen

Bewerten: